Slowwood II: Eine zweite Gitarre aus dem Holz des Grüninger Waldkirschbaums

Obwohl sie schon eine Weile fertig ist, komme ich erst jetzt dazu, einen Post darüber zu machen…

Dies ist die zweite SS aus dem Holz des Grüninger Waldkirschbaums. Im Unterschied zum letzten Instrument ist alles Holz komplett luftgetrocknet, Da beide Instrumente aus Holz desselben Baumes stammen, lässt sich so der Effekt des thermobehandelten Holzes im Vergleich erahnen. Ich habe meine Schlüsse gezogen, überlassen es aber jedem selber, sich ein Urteil zu bilden.

New Baritone Guitar

Endlich kann ich meine neue Bariton Gitarre präsentieren! Das Instrument ist komplett aus einheimischen Hölzern gebaut: Decke aus Fichte, Körper aus Blutpflaume, Hals aus Ahorn, Steg und Griffbrett aus Sonowood Nussbaum und Bindings sowie Verzierungen aus Eibe.
Das Instrument hat ein Armbevel, um es bequemer spielen zu können. Ein zweites Schallloch in der Zarge bringen die tiefen Töne für den Spieler besser zur Geltung und das Multiscale Griffbrett gibt ihnen etwas mehr Punch, so dass sich das Instrument auch gut auf A stimmen lässt.